Leipzig

Feinkost

Tilmeld dig denne Madsamling og bestil online

Online markedet er åbent!

Afhent din bestilling den 27. september

Mellem 16:00 and 18:00
Vælg produkter

Majorelle Seifen

Hartenstein, 75 km fra denne Madsamling

Sheasahne "Natur", ohne Duft
Sheasahne "Kokos-Zitrone"
Haarshampooseife

Ziegenhof "Schlenze"

Zabenstedt, 59 km fra denne Madsamling

Gehacktesklösse
Frischkäsecreme
Leberkäse

HofGut Kreuma

Rackwitz, 16 km fra denne Madsamling

Hausbrot Demeter
Estragon
Tomate, normal

Afhentning af produkter

fredag, 16:00-18:00
Feinkost auf der Karli
Karl-Liebknecht-Straße 36
04107 Leipzig
- Jasmin -
Madsamlingsværten

Wir freuen uns, dass es rund um Leipzig Menschen gibt, die mit der Hand und viel Leidenschaft Essen für uns Leipziger produzieren. Mit der Schwärmerei auf der Feinkost geben wir diesen Heldinnen und Helden einen Marktplatz im Herzen der Südvorstadt.

Jeden Freitag kannst Du bei uns alles bekommen, was Dich glücklich und satt macht: Gemüse, Milch, Käse, Brot, Saft, pass mal auf: sogar handgemachte Roster vom Wollschwein, mit der perfekten Menge Majoran drin.

Mit jedem Stück Sachsen, das Du Dir bei uns in den Warenkorb lädst, trägst Du Deinen Teil dazu bei, kleinen, regionalen Produzenten eine Chance im Verdrängungskampf gegen Food-Discounter und Agrar-Multis zu geben.

Funktioniert ganz einfach: Bestelle bis Mittwoch Abend, worauf Du ab dem Wochenende Lust hast. Am Freitag treffen wir uns mit unseren regionalen Produzenten ab 16.00 auf dem Feinkostgelände. Dort kannst Du Deine Produkte abholen, ihnen Hallo sagen und mit uns ein erstes Feierabendgetränk trinken, wenn Du Lust hast.

Zack, ab in den Shop jetzt. Und bis bald, auf der Feinkost!

Deine Gastgeber

Jasmin und Malte

P.S.: So sehen wir aus, wenn Du schonmal schauen magst: youtu.be/jLOfSo6md5A
P.P.S.: Folgt uns unauffällig: facebook.com/markts..

Vores missioner

  • Giv folk muligheden for at udforske en bedre måde at spise på ved at åbne op for kommunikationen direkte fra landmand til forbruger og give adgang til lokale friske fødevarer.
  • Giv adgang til lokale, friske, kvalitetsfødevarer til så mange folk som muligt.
  • Støt væksten af betydningsfulde, fair betalte jobs i fødevarer- og landbrugssektoren.
  • Genovervej værdien af fødevarer og deres rolle i at fremme et fællesskab og velbefindende.