Heidelberg

Rohrbach

Tritt dieser Schwärmerei bei, um frische Produkte aus Deiner Region zu bestellen. Du verpflichtest Dich zu nichts.

Der Verkauf ist geöffnet!

Diese Erzeuger sind am Freitag, 24. Januar, dabei

Die Verteilung findet von 17:00-19:00 Uhr statt
Produkte auswählen

Mossautaler Seife

Dieser Betrieb ist 35 km von der Schwärmerei entfernt

Schafmilch-Seife (duftlos)
Leichte Pflegecreme - Rosmarin
Soleseife mit Avocadoöl

Ralf Karl

Dieser Betrieb ist 30 km von der Schwärmerei entfernt

Apfel Topaz
Apfel-Gelee groß
Apfel-Aronia Fruchtaufstrich ("Gelee")

Hardthof Odenwald

Dieser Betrieb ist 36 km von der Schwärmerei entfernt

Hackfleisch Kalb
Bio-Bratwurst vom Kalb
Apfelsaft von unseren Streuobstwiesen

Wann und wo

Freitag, 17:00-19:00
Mehrgenerationenhaus Heidelberg
Heinrich-Fuchs-Straße 83
69126 Heidelberg
Reinhard Bracke
Gastgeber der Schwärmerei

Willkommen in unserer Schwärmerei!
Ich bin Reinhard, der Gastgeber der Marktschwärmerei Heidelberg.

Ab dem 07.01.2020 kannst Du schon mal bestellen.
Am Freitag den 17.01.2020 findet die erste Verteilung Deiner vorher gekauften Lebensmittel im Mehrgenerationenhaus Rohrbach statt.

Hier findest Du hochwertige Lebensmittel aus unserer Region: Gemüse, Obst, Fleisch, Eier, Milchprodukte, Brot, Honig und Feinkost und Getränke etc. und es werden immer mehr Erzeuger dazukommen.

Melde dich an und profitiere von der reichen Auswahl der regionalen Produkte.

Bei Marktschwärmer bekommst Du vor allem Produkte, die Du so im Supermarkt nicht findest. Du kaufst direkt beim Erzeuger, und nicht über den teuren Umweg der Konzerne, und kannst außerdem die Menschen kennenlernen, die sie herstellen. Transparenter und fairer kann man nicht einkaufen! Komm vorbei, lerne die Erzeuger kennen und nutze die Gelegenheit, um besser zu essen, die Landwirtschaft in unserer Region zu unterstützen, die Region zu stärken, und dabei das Klima zu entlasten.

Warum bei Marktschwärmer einkaufen?

  • Du bekommst frische, saisonale Lebensmittel, die wirklich aus Deiner Region stammen.
  • Du verpflichtest Dich zu nichts, sondern bestellst nur wann und worauf Du Lust hast.
  • Du unterstützt lokale Erzeuger, faire Preise und eine nachhaltige Lebensmittelproduktion.
  • Du triffst die Menschen, die Dein Essen machen. Mehr Transparenz und Vertrauen geht nicht.