Marktschwärmer
Das Angebot von

Weihnachtsbaumhof Henneken

Forstwirt/in, Lippstadt
Bernhard Henneken
Hallo, ich bin Bernhard Henneken vom Betrieb Weihnachtsbaumhof Henneken. Seit 1960 biete ich frische Produkte aus Lippstadt in der Region Nordrhein-Westfalen.

Mein Betrieb

Mittlerweile in der 5. Generation betreibt die Familie Henneken Land- und Forstwirtschaft im Sauerland und in der Soester Börde.

In den 1960er Jahren haben wir begonnen, auf Nebenflächen Rotfichten als Weihnachtsbäume anzubauen. Anfang der 1970er kamen Blaufichten als Kulturpflanzen hinzu. Nachdem wir Ende der 1970er Ackerbau und Viehzucht aufgegeben haben, wurden alle freigewordenen Flächen mit Weihnachtsbäumen bestellt. Schon zu dieser Zeit haben wir den Einsatz von Spritzmitteln wie Herbizide und Insektizide auf ein Minimum reduziert.

Mitte der 1980er Jahre haben wir angefangen, auf Nordmanntannen umzustellen. Seit der Spezialisierung auf diese Sorte im Jahr 2006 ziehen wir einen Teil unserer Jungpflanzen von eigenen Mutterbäumen.

Nachhaltige Forstwirtschaft war immer schon ein Thema für uns, und so haben wir beschlossen, auf Herbizide und Insektizide gänzlich zu verzichten. Damit die Qualität der Bäume erhalten bleibt, betreiben wir nur noch mechanisch Kulturpflege, durch Mähen und Schneiden. Zum Schutz vor Schädlingen nutzen wir deren natürliche Fressfeinde und bieten diesen optimale Bedingungen.

Um diesen Mehraufwand offiziell bestätigen zu lassen, sind wir seit 2015 Mitglied bei Bioland e.V. (bioland.de) Betriebsnummer: 504515.

Unser Betrieb und die Kulturflächen werden jährlich durch die ABCert AG (DE-ÖKO-006) kontrolliert und nach der EU-Verordnung“Ökologischer Landbau“(EG) Nr. 834/2007 des Rates vom 28. Juni 2007 zertifiziert und bestätigt. Da der Umstellungszeitraum auf einen BIO-Betrieb drei Jahre beträgt, dürfen wir unsere Produkte noch nicht als BIO Weihnachtsbäume ausweisen.

Nach der diesjährigen Prüfung sind wir berechtigt, unsere Weihnachtsbäume offiziell als „Umstellungserzeugnisse, hergestellt im Rahmen der Umstellung auf ökologischen Landbau“ zu bezeichnen.

Ab der Saison 2018 sind es dann offiziell BIO Weihnachtsbäume.

Als Mitglied der „Initiative Bioweihnachtsbaum“ (bioweihnachtsbaum.i..) arbeiten wir als Zusammenschluss unabhängiger Bio Weihnachtsbaum Produzenten kontinuierlich an neuen Möglichkeiten, den steigenden Kundenanforderungen gerecht zu werden.

Adresse
Ostdeutscher Ring 45
59556 Lippstadt
1960
Jahr der Gründung
1
Vollzeit- Mitarbeiter

Meine Methoden und Standards

Zahl und Art der angebauten Pflanzen

Ich baue 1 verschiedene Arten pro Jahr an

Anbau im Freiland, Anbau im Wald

Pflege der angebauten Pflanzen

Pflege der angebauten Kulturen: keine Angaben

Pflanzen und Saatgut

Herkunft von Pflanzen oder Saatgut: keine Angaben

Biologisches Saatgut

Weiterverarbeitung

Verarbeitungsort: keine Angaben

Sonstige Zutaten: keine Angaben

Herkunft der weiteren Zutaten: keine Angaben

Merkmale der weiteren Zutaten: keine Angaben

Diese Angaben des Erzeugers haben keinen bindenden Charakter.