Als Gastgeber bei Marktschwärmer bringst Du gute Lebensmittel aus Deiner Region und die Menschen, die sie machen, direkt in Deine Stadt. Schwärme mit!

So funktioniert's

1Erzähle uns von Deiner Idee

Die Eröffnung einer erfolgreichen Schwärmerei braucht eine sorgfältige Planung. Deshalb entwickeln wir im ersten Schritt gemeinsam mit Dir Deine Idee zu einem guten Konzept.

2 Finde den perfekten Standort

Jede Schwärmerei hat ihren festen Standort, an dem die Verteilung der Bestellungen stattfindet. Das kann ein Gemeindesaal, eine Schule, ein Vereinshaus, ein Café oder ein Restaurant sein.

3Lade lokale Erzeuger und Kunden ein

Du entscheidest, welche regionalen Erzeuger in Deiner Schwärmerei mitmachen. Mit unserer Hilfe machst Du die Schwärmerei in Deiner Nachbarschaft bekannt. Dann kann's losgehen.

4Du eröffnest Deine Schwärmerei

Jede Woche startest Du auf unserer Plattform den Online-Verkauf. Bei der Verteilung in der Schwärmerei bist Du der Ansprechpartner und das Gesicht Deiner lokalen Gemeinschaft.

Was habe ich davon?

Du baust Dein eigenes soziales und unternehmerisches Projekt auf. Du erweiterst Dein Wissen über gesunde Ernährung, nachhaltige Landwirtschaft und die Esskultur Deiner Region. Du förderst die Agrarwende für mehr Fairness auf dem Teller. Du wirst zum Helden oder zur Heldin Deiner Nachbarschaft ...und Du erhältst 8,35% des Umsatzes in Deiner Schwärmerei.