Marktschwärmer
Das Angebot von

Ziegenprodukte Wokurka

Ziegenzüchter/in, Käsemacher/in oder -veredler/in, Mulda
Gisela Wokurka
Hallo, ich bin Gisela Wokurka vom Betrieb Ziegenprodukte Wokurka. Seit 2007 biete ich frische Produkte aus Mulda in der Region Sachsen.

Mein Betrieb

Familie Wokurka führt seit 2007 im Ortsteil Zethau der Gemeinde Mulda einen landwirtschaftlichen Betrieb. Während Werner Wokurka ca. 30 ha Fläche bewirtschaftet, davon ca. 22 ha Grünland und ca. 8 ha Ackerland, widmet sich Gisela Wokurka den Ziegen, die alle sehr gesund und gepflegt aussehen. Die Ziegen weiden draußen oder bekommen Futtermittel aus eigenem Anbau. Zum Bestand gehören ca. 50 Tiere der Rassen Deutsche Bunte, Deutsche Edelziege und Burenziege. Im Januar/Februar ist Ablammzeit. Jährlich werden im Stall von Wokurkas ca. 80 Ziegenlämmer geboren. Dann trifft man in Wokurkas Stall auf einen richtigen „Kindergarten“ – überall tollen kleine Ziegenlämmer durch den Stall.

Von März bis Ende Oktober werden die Ziegen zweimal täglich gemolken. In der Käserei wird in dieser Zeit mehrmals wöchentlich gearbeitet.

Adresse
Zethau 18
09619 Mulda
2007
Jahr der Gründung
1
Vollzeit- Mitarbeiter

Meine Methoden und Standards

Zahl und Rassen der Nutztiere

Zahl der Nutztiere im Betrieb im Schnitt: 50

Weiße und bunte

Haltung

Die Nutztiere werden im Betrieb geboren

Freilufthaltung

Futtermittel

Heu oder ähnliche Futtermittel, Getreide-Futtermittel

Aus meinem eigenen Betrieb

Kein Einsatz gentechnisch veränderter Futtermittel (laut Erzeuger)

Behandlung

Nur im Krankheitsfall

Homöopathie

Verarbeitung und weitere Zutaten

Keine Weiterverarbeitung

Sonstige Zutaten: keine Angaben

Von einem Lieferant aus Deutschland

Aus der Region (aus weniger als 250 km Entfernung), Aus handwerklicher Herstellung

Diese Angaben des Erzeugers haben keinen bindenden Charakter.