Marktschwärmer
Das Angebot von

Hof im Greth GbR

Milchschafzüchter/in, Käsemacher/in oder -veredler/in, Söhlde
Sibylle Himstedt
Hallo, ich bin Sibylle Himstedt vom Betrieb Hof im Greth GbR. Seit 2009 biete ich frische Produkte aus Söhlde in der Region Niedersachsen.

Mein Betrieb

Hof im Greth GbR~ das sind Sibylle und Helge Himstedt. Wir sind keine Bauern aus Tradition, sondern haben uns bewusst entschieden unser aller Lebensraum zu gestalten. So wollen wir echte Lebensmittel erzeugen und regional anbieten. Wichtig hierbei sind uns: ökologischer Anbau mit vielfältiger Fruchtfolge, eigenem Futteranbau und eigenem Dünger. Die Zucht des ostfriesischen Milchschafes, das auf der roten Liste steht. Gesunde Tiere mit guter Milchleistung. Die eigene Aufzucht der Lämmer und die regionale Fleischvermarktung. Eigene Verarbeitung der Milch zu guten Schafskäseprodukten.

Adresse
Bockmühlenstr. 4 a
31185 Söhlde
2009
Jahr der Gründung
3
Vollzeit- Mitarbeiter

Meine Methoden und Standards

Zahl und Rassen der Nutztiere

Zahl der Nutztiere im Betrieb im Schnitt: 90

Ostfriesisches Milchschaf

Haltung

Die Nutztiere werden im Betrieb geboren

Freilufthaltung, Hallen-/Scheunenhaltung

Futtermittel

Heu oder ähnliche Futtermittel, Getreide-Futtermittel

Aus meinem eigenen Betrieb

Kein Einsatz gentechnisch veränderter Futtermittel (laut Erzeuger)

Behandlung

Nur im Krankheitsfall

Homöopathie

Verarbeitung und weitere Zutaten

Verarbeitung durch einen externen Betrieb

Weitere Zutaten meiner verarbeiteten Produkte: Gewürze, Kartoffeln, Zwiebeln

Von einem Lieferant aus Deutschland, von einem lokalen Landwirt

Aus biologischer Herstellung, Aus handwerklicher Herstellung, Aus der Region (aus weniger als 250 km Entfernung)

Weitere Angaben

Unsere Lämmer wachsen nach den Bioland Richtlinien auf und pflegen nebenher wertvolle Biotope. Das Fleisch der ostfriesischen Lämmer ist besonders mild.

Diese Angaben des Erzeugers haben keinen bindenden Charakter.