Marktschwärmer
Das Angebot von

Abtei Maria Frieden - Klostergut

Gemüsegärtner/in, Zapfendorf
Abtei Maria Frieden
Hallo, ich bin Abtei Maria Frieden vom Betrieb Abtei Maria Frieden - Klostergut. Seit 1953 biete ich frische Produkte aus Zapfendorf in der Region Bayern.

Mein Betrieb

Wir sind ein Klostergut und betreiben eine eigene Landwirtschaft, da wir überzeugt sind, dass wir die uns anvertraute Natur bewahren sollen. Deshalb wirtschaften wir in unserer Landwirtschaft ökologisch nach den Richtlinien von Bioland.
Neben dem Ackerbau bauen wir Gemüse an. Unser Gemüse wächst unter freiem Himmel, ist dem Regen wie der Sonne ausgesetzt. Es bekommt dadurch Charakter. Den unverkennbaren Geschmack. Das was immer wieder an uns herangetragen wird: "Könnte man nicht mehr von eurem Gemüse bekommen?! Es schmeckt so gut." - Gerne. Das freut uns.
Da wir ökologisch im sogenannten Freiland arbeiten haben wir saisonale Produkte. Mal mehr mal weniger, aber alles einzigartig und unverkennbar im Geschmack
Uns ist es wichtig, dass unsere Produkte nahrhaft und voller Inhaltsstoffe sind. Gut genährt und gesund.
Lassen Sie sich überzeugen.
Weitere Infos zu uns finden Sie auch online unter: abtei-maria-frieden..

Adresse
Kirchschletten 30
96199 Zapfendorf
1953
Jahr der Gründung
3
Vollzeit- Mitarbeiter

Meine Methoden und Standards

Zahl und Art der angebauten Pflanzen

Ich baue 22 verschiedene Arten pro Jahr an

Anbau im Freiland

Pflege der angebauten Pflanzen

Einsatz von integriertem biologischen Pflanzenschutz , Einsatz organischer Dünger (Mist, Gülle)

Pflanzen und Saatgut

Von einem Lieferant aus Deutschland, aus meinem eigenen Betrieb

Biologisches Saatgut, Bäuerliches Saatgut, Unbehandeltes Saatgut, Konventionelles Saatgut

Weiterverarbeitung

Keine Weiterverarbeitung

Sonstige Zutaten: keine Angaben

Herkunft der weiteren Zutaten: keine Angaben

Aus biologischer Herstellung, Aus der Region (aus weniger als 250 km Entfernung)

Weitere Angaben

Wir sind überzeugt, dass nur im gemeinsamen Einklang mit der Natur gute Lebensmittel entstehen können. Deshalb arbeiten wir nach den ökologischen Richtlinien von Bioland. Wertvoller, selbstgemachter Kompost düngt unser Gemüse. Ruhe und frische Energie bekommt der Boden durch Kleegras. Einer der Natur nachgeahmten Art vom natürlichen Genesungsprozess. Geschmack und Gemüsecharakter sind die Antwort

Diese Angaben des Erzeugers haben keinen bindenden Charakter.