Marktschwärmer
Das Angebot von

Holled’Auer Hopfen-Secco Manufaktur

Getränke-Hersteller, Au in der Hallertau
Hildegard Heindl
Hallo, ich bin Hildegard Heindl vom Betrieb Holled’Auer Hopfen-Secco Manufaktur. Seit 2007 biete ich frische Produkte aus Au in der Hallertau in der Region Bayern.

Mein Betrieb

Einzigartige Hopfenkreationen mit dem „Grünen Gold“

Mit der Holled’Auer Hopfen-Secco-Manufaktur im Herzen der Hallertau zeigen wir, ich Hildegard Heindl und meine Tochter Juliane, dass das heimische Gewächs Hopfen nicht nur im Bier Verwendung finden können. Allen voran der prickelnde und erfrischende Holled’Auer Hopfen-Secco, gefolgt vom trockenen und spritzigen Doldenprickla (Flaschengärung), über einen grünen Aperitif-Bitter-Likör mit dem bayerischen Namen Holled’Auer HopfaGschbusi, bis hin zu dem aus feinsten Bockbieren der Region hergestellten Holled’Auer Bockbierlikör. Dieser wurde wiederum mit feinstem Aromakaffee veredelt und trägt den bayerischen Namen „Siaßa Stenz“ – auf Hochdeutsch der Frauenversteher. Aber anders als der Name vermuten lässt, findet er nicht nur beim weiblichen Geschlecht großen Anklang. Am besten serviert man ihn mit einem Schuss Sahne und geriebener Schokolade.

Adresse
Im Bäckerfeld 1
84072 Au in der Hallertau
2007
Jahr der Gründung
1
Vollzeit- Mitarbeiter

Meine Methoden und Standards

Produktionsort

Produktionsort: keine Angaben

Grundzutat

Hopfen

Von einem lokalen Landwirt

Aus Fair Trade-Herstellung, Aus der Region (aus weniger als 250 km Entfernung), Aus zertifizierter Produktion, Aus handwerklicher Herstellung

Weitere Zutaten

Qualitätswein, Bier

Von einem Lieferant aus Deutschland

Aus Fair Trade-Herstellung, Aus handwerklicher Herstellung

Sonstige Zutaten

Sonstige Zutaten: keine Angaben

Herkunft der sonstigen Zutaten: keine Angaben

Merkmale der sonstigen Zutaten: keine Angaben

Weitere Angaben

Alle meine Produkte sind mit Hopfen aus der Hallertau. Der Qualitätswein kommt von einem kleinen unabhängigen Winzer aus der Mosel. Hier können wir dann unseren Hopfen-Secco fertigstellen in Zusammenarbeit mit der dort örtlichen Sektkellerei. Die Biere kommen aus meiner unmittelbaren Gegend wie Pfaffenhofen, Scheyern, Freising und Au. Meine Liköre produziere ich alle in Au i. d. Hallertau.

Diese Angaben des Erzeugers haben keinen bindenden Charakter.