Marktschwärmer
Das Angebot von

Biomilchhof Berl

Käse, Milch & Eier, Milchviehzüchter/in, Käsemacher/in oder -veredler/in, Ascha
Markus Berl
Hallo, ich bin Markus Berl vom Betrieb Biomilchhof Berl. Seit 1890 biete ich frische Produkte aus Ascha in der Region Bayern.

Mein Betrieb

Ökologisch, biologisch und traditionell – das zeichnet uns aus.

Wir sind der Biomilchhof Berl, ein landwirtschaftlicher Familienbetrieb im schönen Niederbayern nahe Straubing. Als Familienbetrieb liegt uns das Wohl unserer Tiere und die Natur sehr am Herzen. Deshalb bewirtschaften wir seit mehr als zehn Jahren unseren gesamten Hof ökologisch! Hier erzeugen unsere 50 Milchkühe auf einer großen Weide beste Bio-Heumilch. Unsere Heumilchkühe dürfen von Mai bis Oktober auf die hofeigenen Weiden, wo sie neben klarem Wasser und frischer Luft eine Vielzahl an Kräuter genießen und im Winter werden sie mit sonnengetrocknetem Heu verwöhnt. Zusätzlich verzichten wir bei der Fütterung unserer Kühe auf Gärfuttermittel. Diese natürliche und abwechslungsreiche Ernährung bietet die Grundlage für den einmaligen Geschmack unserer Bio-Heumilch – je höher die Artenvielfalt der Gräser und Kräuter umso höher die Qualität und das Aroma unserer Heumilch. Mit uns genießen Sie Natur pur.

Aus Liebe zur Natur
Unsere schonende Wirtschaftsweise wirkt sich äußerst positiv auf die Natur aus und trägt entscheidend zum Schutz der Umwelt und zum Erhalt der Artenvielfalt bei. Wir bewirtschaften auch Naturschutz-Wiesen und lassen beim Mähen immer einen Blühstreifen für die Bienen und Insekten übrig. Gedüngt werden unsere Wiesen nur mit hofeigenem Dünger. Das Ergebnis schmeckt nicht nur unseren Kühen, sondern auch Schmetterlingen, Insekten und Bienen.

Ein Herz für Kälber
Die mutter- und ammengebundene Kälberhaltung kommt den Bedürfnissen der Kälber und ihren Müttern besonders entgegen. Dabei haben die Kälber über einen Zeitraum von mehreren Monaten Kontakt zu ihren Mutterkühen oder zu Ammenkühen, die mehrere Kälber säugen. Die Kuh und ihr Kalb können damit ihre natürliche Beziehung intensiver ausleben und bleiben so lange wie möglich zusammen. Bei Kälbern, die von Ihrer Mutter nicht voll akzeptiert werden, werden Ammenkühe hinzugefügt. Um den Mutterkühen die Trennung von Ihren Kälbern zu erleichtern, werden sie ab der 2. Lebenswoche der Kälber stundenweise von der Ammenbox entfernt und in der Herde integriert.

Unsere hofeigene Molkerei - Kreation mit Leidenschaft
2018 wagten wir den Schritt in die Direktvermarktung und investierten in eine eigene Molkerei. Unsere Hofmolkerei ist modern ausgestattet und erlaubt eine schonende Verarbeitung unserer Milch, die direkt über eine Milchleitung aus der Milchkammer in die kleine Molkerei gelangt.

Unsere frisch gemolkene Bio-Heumilch wird direkt in unserer kleinen Hofmolkerei weiterverarbeitet. Hier wird unsere leckere Bio-Heumilch in Flaschen abgefüllt, unser cremiger Joghurt hergestellt und viele leckere Produkte kreiert. Außerdem wird hier unsere Bio-Heumilch zu den verschiedensten Käsesorten veredelt. Wir arbeiten mit Leidenschaft an unseren Produkten.

Adresse
Thanhof 1
94347 Ascha
1890
Jahr der Gründung
2
Vollzeit- Mitarbeiter

Meine Methoden und Standards

Produktionsort

Produziert im eigenen Betrieb oder Arbeitsbereich

Grundzutat

Heumilch

Aus meinem eigenen Betrieb

Aus biologischer Herstellung, Aus zertifizierter Produktion, Aus Fair Trade-Herstellung

Weitere Zutaten

Gewürze, Kräuter, Früchte, Lab, Säuerungskulturen

Von einem lokalen Landwirt, von einem Lieferant aus Deutschland

Aus biologischer Herstellung, Aus der Region (aus weniger als 250 km Entfernung), Aus zertifizierter Produktion, Aus Fair Trade-Herstellung

Sonstige Zutaten

Sonstige Zutaten: keine Angaben

Herkunft der sonstigen Zutaten: keine Angaben

Merkmale der sonstigen Zutaten: keine Angaben

Diese Angaben des Erzeugers haben keinen bindenden Charakter.