Marktschwärmer
Das Angebot von

Klosterfischerei Maria Laach

Fischer/in, Lahnstein
Ansgar Hehenkamp
Hallo, ich bin Ansgar Hehenkamp vom Betrieb Klosterfischerei Maria Laach. Seit 2007 biete ich frische Produkte aus Lahnstein in der Region Rheinland-Pfalz.

Mein Betrieb

Seit 2007 befische ich den Laacher See als Berufsfischer.
Ich führe damit eine Tradition fort, die wohl seit der Gründung des Klosters am See von den Benediktinermönchen besteht.
Die Besonderheit des Laacher Sees sind seine exquisiten Felchen, deren Hege und Bewirtschaftung eine Lebensaufgabe darstellen.
Im Vordergrund steht der Gedanke an das Morgen- denn mensch kann jeden Fisch nur einmal fangen.
Aber wenn genug da sind, und die Netze voll ins Boot kommen, werden Küche und Tafel zum Ballsaal...

Jeder Fisch aus dem Laache Sees ist ein reines Produkt der Natur.
Der einzige menschliche Eingriff ist die Erbrütung des eigenen Felchenbesatzes. Ohne diese Maßnahme würde der empfindliche Fisch die zunehmende Erwärmung in unseren Breiten vermutlich fast 200 Jahre nach der erfolgreichen Ansiedlung durch die Mönche mit ihrem Verschwinden quittieren...

Die Arbeitsweisen sind die Selben wie vor 100 Jahren. Zwar sind die Netze nicht mehr aus Rosshaar, aber Wind und Wetter und die Launen der Natur gibt es noch genauso.

Es gibt bei mir nicht immer Alles. Manchmal gibt es auch gar nichts. Es gibt, was der See bereit ist, herzugeben
Und frisch ist es immer ( nur am Rande bemerkt: Frisch heißt bei mir: von Heute )
Es. ist schon ein buntes Sortiment, es gibt Felchen und Hechte. Im Herbst kann es wunderbare Barsche geben, einen der besten Edelfische aus heimischen Gewässern überrhaupt.
Wenn die Reusen gut gelegt sind, gibt es Räucheraal, der einen festen Platz in der regionalen Top-Gastronomie hat. Geräucherte Felchen gibt es auch- und im Herbst, wenn es kühler wird und die Fische groß und fett sind, vielleicht auch mal aus dem Kaltrauch...

Ich freue mich sehr darauf, Sie mit meinen tollen Fischen verwöhnen zu dürfen, greifen Sie zu, denn

FRISCHER WIRD'S NICHT !

Adresse
Bahnhofstrasse 18
56112 Lahnstein
2007
Jahr der Gründung
2
Vollzeit- Mitarbeiter

Meine Methoden und Standards

Art der Fischerei und Fangmethoden

Süßwasserfischerei

Standfischen

Kurze Fischerei (einige Stunden)

Art und Größe des Bootes

Bootstyp: keine Angaben

Bootslänge < 12 Meter

Weiterverarbeitung

Verarbeitung im eigenen Betrieb

Weitere Zutaten meiner verarbeiteten Produkte: Salz, Rauch

Von einem Lieferant aus Deutschland

Aus konventioneller Herstellung

Diese Angaben des Erzeugers haben keinen bindenden Charakter.